Tennis am Ruderclub Hamm
Entdecken Sie Ihr neues Hobby!

  • Traditionell starten die Breitensportler des RC Hamm in die Regattasaison mit der Frühjahrsregatta in Rheine. Das sollte auch in diesem Jahr nicht anders sein und so maßen sich rund 15 Aktive am Samstag, den 6. April, mit Ruderinnen und Ruderern auf dem Ems.

  • Erste Standortbestimmung der B-Junioren und Juniorinnen bei der Langstreckenregatta in Oberhausen

  • Entdecke mit uns die Faszination des Ruderns auf der Lippe! Ab dem 15. April 2024 startet unser Anfängerkurs für Erwachsene, immer montags und donnerstags um 18:15 Uhr, bis zum 16. Mai.

Die Kernsportart

RUDERN

Rudern zählt sicherlich zu den gesündesten Sportarten überhaupt, da sowohl das Herz-Kreislauf-System als auch alle Muskelgruppen trainiert werden. Der Sport kann bis ins hohe Alter ausgeübt werden und eignet sich für männliche wie für weibliche Personen gleichermaßen. Zur Vermittlung der technischen und trainingsmethodischen Fertigkeiten stehen ein hauptamtlicher Trainer und zahlreiche Übungsleiter zur Verfügung. Das Leistungsspektrum reicht vom Breitensportruderer, der sich in reizvoller Natur ertüchtigen möchte, bis zum ambitionierten Hochleistungsruderer, der auf Weltmeisterschaften oder olympischen Spielen zu Ehren kommen möchte. Der gepflegte Bootspark umfasst zurzeit 60 Boote und stellt somit ausreichendes Material für alle Leistungsgruppen zur Verfügung.

Der Ruderclub ist Leistungsstützpunkt des Nordrhein-Westfälischen Ruderverbandes und Kooperationspartner mehrere Schulen in Hamm.

Das Vereinsgelände

Unser Club

Der Ruderclub Hamm, gegründet im Jahre 1890, befindet sich in idyllischer Lage am Flussufer der Lippe im Zentrum der Stadt Hamm. Den etwa 580 Mitgliedern, die in den Abteilungen Rudern, Tennis oder Volleyball Sport treiben, steht ein weitläufiges Vereinsgelände zur Verfügung. Darauf befinden sich die Bootshallen mit Steganlage, 6 Tennis-Außenplätze und 1 Tennis-Hallenplatz, 1 Beach-Volleyball-Platz, Ergometerraum, Fitnessraum und Sauna. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, die Vereinsgaststätte ist ganzjährig geöffnet und auch für Nichtmitglieder zugänglich.

Der Traditionssport

Tennis

Tennisspielen am Ufer der Lippe, in einer baumbestandenen Parkanlage, nach dem Spiel Entspannung auf der Terrasse der Ruderclub-Gaststätte oder in der Sauna: alles in der Mitte der Großstadt Hamm.

Viele Jahre spielten Ruderclub-Mannschaften in Bundes- und Regionalligen, die Jugendabteilung stellte regelmäßig Sieger bei den NRW-Meisterschaften. Inzwischen wird Tennis bei uns als Breitensport betrieben, im Sommer auf 6 herrlich gelegenen Plätzen, im Winter in der Tennishalle mit gelenkschonendem Schwingboden. Sauna und Firnessbereiche stehen allen Tennismitgliedern zur Verfügung.

Optimale Vorbereitung

Fitness

Der Fitnessbereich im Ruderclub bietet für alle Altersgruppen Möglichkeiten zur Gesundheitsförderung und sportlichen Vorbereitung. Cardio-Geräte und spezielle Rudergeräte eignen sich sowohl für allgemeine Fitness als auch für gezieltes Rudertraining. Krafttraining ist für junge und ältere Mitglieder gleichermaßen nützlich. Nach dem Training lädt die Sauna zur Entspannung und Regeneration ein. In dieser naturnahen Umgebung am Fluss verbinden sich Gesundheit, Sport und Gemeinschaft.