Ruderclub Hamm von 1890 e.V.
 

Onlinebuchung Tennishalle
 
» News
» Berichte-Archiv
» Termine
» Ansprechpartner
» Training
» Ruderfibel
» Ruderbundesliga

News - Rudern

«« « Seite 1 von 66 » »»

Zweiter Platz bei Internationaler Langstreckenregatta   14.02.2019

Durch den Sieg bei der Langstrecke des Nordrhein-Westfälischen Ruderverbandes Anfang Dezember hatte sich Janis Müller vom Ruderclub Hamm zusammen mit seinem Zweierpartner Yannik Brink aus Minden einen Platz im vorläufigen Achter des Team NRW gesichert. Mit diesem Auswahl-Achter ging es für den Hammer Sportler am nun zur Internationalen Langstreckenregatta in die Olympiastadt Turin. Bereits am Freitag reiste die Mannschaft an, um sich an das Vorort bereitgestellte Boot zu gewöhnen und die Strecke kennenzulernen.


[ Bericht lesen

Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaft 2019 in Essen-Kettwig   07.02.2019

Mit einem guten Auftreten bei den Indoor-Rowing Meisterschaften sind die Sportler des Ruderclub Hamm in die Wettkampfsaison 2019 gestartet. Dabei gab es sogar eine Finalteilnahme.
Laurin Sarkander konnte sich mit einem souveränen Vorlauf als Vierter für das Finale qualifizieren. Dort war er etwas schneller und kämpfte über die gesamte Strecke mit einem Gegner aus Erlangen um den Vierten Platz. Am Ende waren beide bis auf die Zehntelsekunde gleich schnell und teilten sich die Platzierung knapp hinter den Podiumsplätzen.



[ Bericht lesen

Grandioses Abschneiden bei Langstrecke in Dortmund mit drei Siegen   10.12.2018

Mit drei Siegen brillierten die Junioren des Ruderclubs bei der Langstreckenregatta in Dortmund. Auf der Sechs-Kilometer-Strecke auf dem Dortmund-Ems Kanal konnte Annika Bomholt bei ihrem ersten Start im Juniorenbereich vor allem auf der ersten Streckenhälfte überzeugen und gewann als schnellstes Boot den B-Einer.


[ Bericht lesen

Deutscher Meister im Doppelvierer   21.10.2018

Bei den Deutschen Sprintmeisterschaften auf dem Aasee in Münster gewannen Henrik Müller, Finn Olshof, Moritz Bomholt und Janis Müller im Doppelvierer die Goldmedaille. Nachdem sie bereits bei den Regatten in Krefeld und Duisburg gute Leistungen gezeigt hatten, konnten sie durch einen schnellen Start auf der 350-Meterstrecke in eine gute Position bringen, aus der sie sich durch eine hohe Schlagfrequenz über die Strecke in Führung schieben konnten.



[ Bericht lesen

Erfolgreiche Ruderer auf der Landesmeisterschaft in Duisburg   15.10.2018

Am vergangenen Wochenende fanden auf der Regattastrecke Wedau in Duisburg die NRW-Landesmeisterschaften der Junioren statt. Im Junioren-Doppelzweier der Altersklasse B (15/16 Jahre) konnten sich Moritz Bomholt und Hendrik Müller mit einem beherzten Finalrennen und einen souveränen Schlussspurt die Silbermedaille sichern. Ihre Medaille konnten sie anschließend auf dem Siegerpodest aus den Händen des frischgebackenen Weltmeisters im Deutschlandachter Jakob Schneider in Empfang nehmen. Im Einer der Altersklasse B starteten Malin Sondermann und Finn Olshoff und konnten ihre Rennen als Vierte bzw. Dritter abschließen. Laurin Sarkander startete im Einer der Männer und verpasste den Finaleinzug nur um wenige hundertstel Sekunden.


[ Bericht lesen

«« « Seite 1 von 66 » »»