Ruderclub Hamm von 1890 e.V.
 

Onlinebuchung Tennishalle
 
» News
» Berichte-Archiv
» Termine
» Jugend
» Halle
» Teams
» Turniere
» Vorstand

News - Tennis

«« « Seite 1 von 9 » »»

1. Herren feiert Aufstieg   22.06.2018

Die 1. Herrenmannschaft der Tennisabteilung des Ruderclub Hamm hat erfolgreich den Aufstieg in die Bezirksliga gefeiert. Nachdem man in der letzten Saison noch sehr knapp und unglücklich als Tabellenzweiter scheiterte, war die Mannschaft in diesem Jahr unaufhaltsam. Die Schützlinge von Trainer Bernie Richardt und Betreuer Veselko Ljoljic setzten sich souverän und ungefährdet mit 5 Siegen und keiner Niederlage durch und hoffen nun im nächsten Jahr in der Bezirksliga ebenfalls Erfolge feiern zu können.


[ Bericht lesen

Seniorentennisturnier beim Ruderclub Hamm   14.05.2018

Das Seniorenranglistenturnier der Kategorie S-2 wird ausgetragen in den Altersklassen 30 -75 der Herren und ist im Westfälischem Tennisverband das bestbesetzte Turnier. Die AK 75 ist neu in dieses Turnier aufgenommen worden auf Wunsch einiger Spieler. Viele Topspieler aus der Seniorenszene haben gemeldet und einige Sieger aus 2017 sind auch wieder am Start und versuchen Ihren Titel zu verteidigen. Bei den Herren 30 haben mit Carsten Gröger (Ratinger TC) und Andreas Thivessen (TV Espelkamp) beide Finalisten aus 2017 gemeldet. Die beiden Hammer Spieler David Schwätter (TUS Hamm ) und Sascha Köhler , spielt für TC Bensberg wollen versuchen sich in dem topbesetztem Teilnehmerfeld gut zu behaupten. Franz Stauder (TV Espelkamp), bekannt für seine harten Grundschläge wird versuchen , den Titel bei den Herren 40 zu verteidigen.Dies wird eine schwere Aufgabe werden, da mit Christian Schäffkes auch ein Topspieler bei den Herren 40 um den Titel mitspielen will.


[ Bericht lesen

Bernd Richardt gewinnt das ITF Grade 3   03.03.2018

Bernd Richardt vom Ruderclub Hamm gewinnt das ITF Grade 3 (DTB S 2) Turnier in Bergisch Gladbach und holt sich 750 Ranglistenpunkte. An Nr. 2 gesetzt gelangte Richardt mit drei glatten Zweisatzsiegen über F.Wieser, J.Falbe und W.Reuter ins Endspiel . Dort traf Bernd auf den Amerikaner George Pascal , der im Halbfinale die Nr. 1 der Setzliste Lutz Groeger in drei knappen Sätzen geschlagen hatte. Gegen den Linkshänder erwischte Richardt einen guten Start und ließ seinem Gegner mit 6:0 6:1 keine Chance. Zusätzlich gab es 750 Ranglistenpunkte.


[ Bericht lesen

Bernd Richardt mehr als zufrieden mit der Tennis-WM in Miami   19.11.2017

Der Hammer Tennisspieler Bernd Richardt (Ruderclub) ist mit seiner Teilnahme an den Mannschafts- sowie den anschließenden Einzel-Weltmeisterschaften mehr als zufrieden. Mit einem neunten Platz bei einer Teilnahme von 22 Ländern kehrt die DTB Auswahl der Herren 55 aus Miami von den Team-Weltmeisterschaften zurück. Die Mannschaft hat leider das Spiel gegen die Niederlande um Platz 8 knapp verloren, Nach den beiden Einzeln stand es 1:1 und somit musste das Doppel entscheiden, welches knapp in zwei Sätzen verloren ging. Eine höhere Platzierung war wegen der starken Konkurrenz aus den anderen
Nationen nicht erreichbar.


[ Bericht lesen

Bernd Richardt bei der Senioren-Tennis-WM in Miami   26.10.2017

Zum vierten Mal wurde der Trainer des Ruderclubs Bernd Richardt vom Deutschen Tennisbund (DTB) für die Senioren-Weltmeisterschaften im Tennis nominiert. Nach den Teilnahmen 2012 in San Diego (USA), 2013 in Antalya (Türkei) und 2014 in Palm Beach Gardens Florida (USA) finden die Team- und Einzelweltmeisterschaften diesmal im Crandon Park auf der in der Nähe von Miami vorgelagerten Insel Key Biscayne statt. Auf der gleichen Anlage wird auch das bekannte WTA- und ATP-Profi-Tennisturnier ausgerichtet. Das deutsche Team Herren 55 setzt sich diesmal zusammen aus Peter Schreckenberg (Essen) Achim Gass (Karlsruhe), Lutz Groeger (Köln) und Bernd Richardt (Hamm).


[ Bericht lesen

«« « Seite 1 von 9 » »»