Ruderclub Hamm von 1890 e.V.
 

Onlinebuchung Tennishalle
 
» News
» Berichte-Archiv
» Termine
» Ansprechpartner
» Training
» Ruderfibel
» Ruderbundesliga

News - Rudern

Johanna Kneffel vom RC Hamm überzeugt im NRW-Vierer in München   13.05.2022

Nach den guten Ergebnissen auf dem Kleinboottest im Zweier ohne Stf. stand für Johanna Kneffel vom RC Hamm am Wochenende die 1. Internationale Junioren-Regatta auf der Olympia-Regattastrecke in München im Regattakalender. Die Spitzenboote aus Deutschland stellen sich bei diesem Frühtest für eine echte Standortbestimmung der internationalen Konkurrenz aus dem europäischen Ausland. Leider mussten die Starts im ungesteuerten Zweier aufgrund einer Verletzung der Münsteraner Partnerin von Johanna Kneffel abgesagt werden. So galt die Konzentration dem neu zusammen gestellten Vierer des Team NRW mit Ruderinnen aus Dortmund, Honnef und Osnabrück. Trotz der Umbesetzung konnte die Mannschaft überzeugen. Im ersten Vorlauf kämpfte das NRW-Boot mit dem polnischen Vierer um den Einzug in den A-Lauf, der aber von beiden Booten knapp verpasst wurde. Im B-Lauf sahen sich die Mannschaften dann wieder. In einem spannenden Bord-an-Bord-Kampf setzten sich die polnischen Juniorinnen knapp mit 0,54 Sek. vor dem NRW-Boot durch, gefolgt mit einer halben Bootslänge vom österreichischen Vierer. Mit dem 2.Platz war die Renngemeinschaft mit Johanna Kneffel sehr zufrieden und bewies ihre Konkurrenzfähigkeit eindrucksvoll. In einem weiteren Rennen errang die Crew einen 5. Platz.


Jetzt stehen zwei Wochen Heimtraining unter Anleitung von Trainerin Katrin Rutschow an, um sich auf die nächsten Rennen auf der Regatta in Köln vorzubereiten. Dort sollen die guten Ergebnisse bestätigt werden; ebenso ist auch ein Start im Zweier ohne Stf.  geplant.

zurück zur News-Übersicht