Ruderclub Hamm von 1890 e.V. | Druckansicht News



Bernd Richardt bei der Senioren-Tennis-WM in Miami   26.10.2017

Zum vierten Mal wurde der Trainer des Ruderclubs Bernd Richardt vom Deutschen Tennisbund (DTB) für die Senioren-Weltmeisterschaften im Tennis nominiert. Nach den Teilnahmen 2012 in San Diego (USA), 2013 in Antalya (Türkei) und 2014 in Palm Beach Gardens Florida (USA) finden die Team- und Einzelweltmeisterschaften diesmal im Crandon Park auf der in der Nähe von Miami vorgelagerten Insel Key Biscayne statt. Auf der gleichen Anlage wird auch das bekannte WTA- und ATP-Profi-Tennisturnier ausgerichtet. Das deutsche Team Herren 55 setzt sich diesmal zusammen aus Peter Schreckenberg (Essen) Achim Gass (Karlsruhe), Lutz Groeger (Köln) und Bernd Richardt (Hamm).


Zusammen wollen die vier versuchen eine gute Platzierung gegen die starke Konkurrenz aus den USA, Frankreich, Spanien, Australien und Italien zu erreichen. Als Ziel hat sich das Team eine Platzierung zwischen Platz 4 bis 7 gesteckt. Der Austria-Cup für die Herren 55 beginnt am kommenden Sonntag. Anschießend folgen eine Woche später die Einzel-Weltmeisterschaften, die auch in Key Biscayne stattfinden.